California Giant Berry Farms setzt Blockchain ein

California Giant Berry Farms setzt Blockchain für mehr Transparenz in der Lieferkette ein

Das führende kalifornische Unternehmen für Frischprodukte – California Giant Berry Farms – nutzt die Glasschain Blockchain-Plattform, um die Bewegung seiner Beeren entlang der Lieferkette zu verfolgen. Insbesondere ist California Giant auch mit dem IBM Food Trust konform, so dass alle Punkte der Beerenlieferkette bei Bitcoin Trader des Unternehmens jederzeit auf Daten zugreifen können, berichtet The Packer vom 17. Mai 2020.

 Beerenlieferkette bei Bitcoin Trader

California Giant nutzt die Blockkette zur Verfolgung von Beeren

Das in Watsonville, Kalifornien, ansässige Unternehmen California Giant hat sich der Distributed-Ledger-Technologie (DLT) zugewandt, um die Frische und Sicherheit seiner im landwirtschaftlichen Betrieb produzierten Beeren zu gewährleisten. Für Quellen, die in der Nähe der Angelegenheit liegen, verwendet das Unternehmen die Software von Glasschain – eine „allumfassende Ereignisdatenbank“, die das Unternehmen und die ERP-Software des Kunden mit allen Details zu Ernteort und -zeit sowie Versand in der gesamten Lieferkette verbindet.

Laut Thomas Taggart, Senior Director of Operations bei California Giant, wird die Entwicklung es dem Unternehmen und seinen zahlreichen Partnern ermöglichen, die Betriebseffizienz zu rationalisieren und Verbesserungsmöglichkeiten in Bezug auf die Betriebseffizienz zu identifizieren und sich gleichzeitig auf die Frische der Waren zu konzentrieren.

In ähnlicher Weise begrüßte der Einzelhandelsriese Walmart die Entwicklung und lobte die Entscheidung von California Giant, die Blockkettentechnologie zur Rationalisierung seiner Lieferketteninfrastruktur einzusetzen.

Tejas Bhatt, Senior Director of Global Food Safety Innovation bei Walmart, sagte:

„Von Blattgrün bis Paprika hat Walmart seine Lebensmittelversorgungskette mit Hilfe der Blockkettentechnologie digitalisiert.

Hinzufügen:

„Dies ermöglicht es uns, Lebensmittel vom Bauernhof bis zum Lager zu verfolgen und trägt dazu bei, dass sie frisch und sicher sind, wenn unsere Kunden sie kaufen.

Blockkette: Eine ideale Lösung zur Bekämpfung von Ineffizienzen in der Lieferkette

Die Unveränderlichkeit der Blockchain-Technologie und die Fähigkeit, ein sicheres Transaktionsbuch zu führen, machen sie zu einer idealen Lösung für die typischerweise fragmentierte globale Lieferkettenstruktur. Tatsächlich bieten private Blockketten auch den zusätzlichen Vorteil schneller Transaktionen bei Bitcoin Trader und Skalierbarkeit auf Unternehmensebene, was sie bei Firmen, die DLT-basierte Lösungen zur Verbesserung ihrer Lieferketten einsetzen wollen, sehr beliebt gemacht hat.

Wie BTCManager am 8. Januar 2020 berichtete, hatte IBM in Zusammenarbeit mit Farmer Connect eine auf Blockketten basierende Verbraucheranwendung mit dem Namen „Thank My Farmer“ auf den Markt gebracht, mit der Kaffeetrinker den Weg ihrer Tasse Kaffee in der Lieferkette verfolgen können.

Vor kurzem informierte BTCManager seine Zuhörer über die Entscheidung Malaysias, die Blockkettentechnologie einzusetzen, um mehr Transparenz und Rückverfolgbarkeit in seinem lokalen Palmöl-Lieferketten-Ökosystem zu ermöglichen.

This entry was posted in Bitcoin.